Vergleich: QUIGG Dampfbügelstation von Aldi Nord vs. Alternative von Tefal – Dampf-Bügeleisen

Die QUIGG Dampfbügelstation kann mit einer 2400 Watt starken Leistung aufwarten und beschert Gelegenheitsbüglern dank dem flotten Handling faltenfreie Ergebnisse. 60 Dampfaustrittsöffnungen und vier verschiedene Dampfstärken mit bis zu 100g/min, sorgen für das perfekt gebügelte Kleidungsstück. Schick und besonders praktisch ist das LCD-Display, das die Einstellungen akribisch überwacht. Doch welches Bügeleisen wäre eine Alternative zur Aldi-Bügelstation?

Die Bügelsohle des Aldi-QUIGG-Bügeleisens

Schnelles und leichtes Gleiten der Sohle ist unerlässlich für gute Ergebnisse und Spaß beim Bügeln. Für beides sorgt die verbaute Edelstahl-Bügelsohle. Vorteilhaft im Vergleich zum Tefal GV 5220 Dampfgenerator Easycord Pressing ist die 90 sekündige Aufheizzeit dank 1 Bar Druck, die beim Tefal GV 5220 Dampfgenerator Easycord Pressing mit rund 2-3 Minuten deutlich hinterher hinkt. Für Sicherheit und Stromsparen bei der QUIGG Dampfbügelstation sorgt die Abschaltautomatik, die nach 10 Minuten aktiv wird, wenn kein Dampf mehr erzeugt wird. Der Wassertank fasst 1,3 Liter und kann jederzeit nachgefüllt werden, da die QUIGG Bügelstation im Gegensatz zur Tefal GV 5220 Dampfgenerator Easycord Pressing über ein Dampfdruck-Sicherheitssystem verfügt. Der einzige Wermutstropfen bei der QUIGG Dampfbügelstation ist die im Lieferumfang nur einmalig enthaltene Anti-Kalk-Kartusche, da die nachkaufbaren Kartuschen relativ teuer sind.

Tefal GV 5220 Dampfgenerator Easycord Pressing – schönes Design, kleiner Tank

Die Tefal Dampfbügelstation läßt das Bügeln dank 2200 Watt leicht von der Hand gehen, gleitet fließend und präsentiert super Ergebnisse. Der Dampfdruck ist mit maximal 4 Bar und einer Dampfmenge von 90g/min so hoch, dass Falten selbst aus schwierigen Wäschestücken, wie zum Beispiel Hemden, heraus gebügelt werden können.

Tefals Merkmal ist unter anderem die spezielle Bügelsohle, die auch beim Tefal GV 5220 Dampfbügeleisen verbaut wurde und für leichte Reinigung und gutes Gleiten sorgt.

Das Bügeleisen von Tefal zeichnet sich durch seinen hohen Dampfdruck aus und bügelt selbst bei niedriger Bügeltemperatur faltenfrei. Durch das große Heck steht das Bügeleisen sehr stabil auf der rutschfesten Abstellfläche. Kabelsalat ist durch das Easy Cord System Schnee von gestern und die Vertikaldampf-Funktion bügelt auch hängende Kleidungsstücke faltenfrei oder frischt sie auf.
Einen Nachteil hat die Dampfbügelstation allerdings schon im Vergleich, denn der Wassertank fasst nur 1 Liter und das Befüllen des Tankes während des Bügelns ist nicht möglich.

Fazit: Die Quigg Dampfbügelstation ist optimal für alle, die keine Profis sind, aber gute Qualität zum günstigen Preis haben wollen, auch wenn die Kalkkartusche im Nachkauf teuer ist.