Lidl Trekkingstöcke für Fitness im Vergleich: Die besten

Die ROCKTRAIL Aluminium-Trekkingstöcke sind ab dem 13. Februar 2014 im Angebot von Lidl. Sie kosten 12,99 Euro und liegen damit gut im Preis. Der Vergleich.

Zu jeder Jahreszeit ist die richtige Fitness in der Natur von großem Vorteil. Sport tut in jedem Alter gut und kann im Prinzip von jedem nach seinen Möglichkeiten ausgeführt werden. Laufen und Walken sind gute Möglichkeiten, in Gemeinschaft fit zu bleiben. Trekkingstöcke können
dabei gut unterstützen und die Gelenke wirksam und gut entlasten. Sind sie noch dazu aus Aluminium, auf diese Weise fällt ihr Gewicht beim Sport kaum auf und alles wird leichter.

Trekkingstöcke aus dem Angebot von Lidl

Die Trekking-Sticks sind sehr leicht, aber trotzdemm stabil. Das ist vor allem beim Sport in der Natur wichtig. Mit einer dreifachen Teleskopfunktion sind sie stufenlos von 66 bis 135 Zentimeter verstellbar. Das regulierbare Dämpfungssystem ist integriert. Der große und teilgummierte Griff bietet optimalen Halt. Die Hände greifen auf Korkgriffe, das Naturmaterial ist sehr hautfreundlich und wirkt bei Kälte isolierend, gleichzeitig ist es gut schweißabsorbierend. Die Hohlschliffspitze besteht aus Wolfram-Hartmetall, dadurch ist sie sehr langlebig. So können die Trekkingstöcke einen langen Einsatz beim Sport in der Natur leisten. Der Trekkingstockteller sorgt zudem dafür, dass die Trekkingstöcke bei der Fitness nicht zu tief in den Grund und Boden eindringen. So wird die sensible Natur nicht beeinträchtigt.

Trekkingstöcke im Vergleich

Das Netz bietet ein umfangreiches Angebot für Sport und Fitness, natürlich auch eine Menge Trekkingstöcke. Es gibt viele Produkte, die dem Angebot von Lidl sehr ähnlich sind. Hier wären unter anderem die Trekkingstöcke Wanderstöcke Teleskop 67 – 136 cm inkl. Handschlaufen zu nennen. Sie sind mit 21,90 Euro allerdings teurer als die Trekkingstöcke von Lidl, weisen aber einiges an Zubehör auf. Die Teleskopfunktion ist mit 67 bis 136 Zentimetern der des Produktes von Lidl fast identisch. Die Trekkingstöcke bestehen Ebenfalls aus Aluminium und weisen ein Gewicht von 350 Gramm auf. Eine Stahlspitze sorgt dafür, dass die Stöcke lange in der Natur eingesetzt werden können. Passend zu den Trekkingstöcken wird eine Tasche angeboten, in der sie aufbewahrt werden können. So ist immer für Ordnung bei den Sportsachen gesorgt.