Lidl Shiatsu-Nackenkissen: Massage-Alternative im Test

Test & Vergleich: Seit dem 11.11. 2013 startet Lidl die Angebotsaktion Wärme auf Knopfdruck. Ein attraktives Angebot darunter ist das Silvercrest Shiatsu-Nackenmassagehörnchen für 29,99 Euro.

Zur tiefenwirkenden Entspannung der Nacken- und Schultermuskulatur ist es nicht unbeding notwendig, ein preisintensives Massagestudio aufzusuchen. Speziell konzipierte Massagegeräte für den Nacken- und Schulterbereich erfüllen gleichzeitig eine Vorsorge gegen chronische Muskelverspannung. Die unterschiedlichen Geräte arbeiten mit verschiedenen Massagetechniken. Dabei wird zwischen Klopfmassage, der aus dem asiatischen Bereich stammenden Shiatsu-Massage und Vibrationsmassage unterschieden. Eine zusätliche Wärmefunktion macht die Massagebewegungen noch angenehmer und sorgt dafür, dass eine Wirkung bis in die unteren Muskelschichten erzielt wird. Einige der Massagegeräte passen sich dem Schulter- und Nackenbereich ergonomisch an, bei anderen Ausführungen handelt es sich um Kissen mit integrierten Massageelementen. Das eine häufige Ursache von Kopfschmerzen mit einer Verspannung der Nackenmuskulatur zusammenhängt, können die Geräte auch bei diesem Problem vorbeugend wirken.

Lidl bietet Wärme auf Knopfdruck

Das Gerät ist im zentralen Bereich mit zwei rotierenden Massageknöpfen ausgestattet. Die Massagefunktion ist 2-stufig regulierbar. Es verfügt über eine zuschaltbare Vibrationsmassage mit Wärmefunktion. Die einzelnen Funktionen sind individuell kombinierbar.Die Steuerung erfolgt über ein integriertes Bedienfeld und die Abschaltautomatik erfolgt nach 15 Minuten. Das Gerät ist schnell und unkompliziert verwendbar. Die Massageknöpfe sorgen für eine klassische Shiatsumassage. Übersetzt bedeutet Shiatsu soviel wie Fingerdruck. Die Druckregulierung kann man selbst bestimmen. Zu diesem Zweck ist das Gerät mit praktischen Handschlaufen an den unteren Enden versehen. Das Gerät kann ausserdem mit einem Klettverschluß fixiert werden. Der samtige Überzug liegt weich auf der Haut und schafft ein angenehmes Tragegefühl. Das Lidl-Massagehörnchen ist mit dem Gütesiegel „Textiles Vertrauen“ versehen und damit schadstofffrei. Im Vergleich zu ähnlichen Markenprodukten schneidet es im Preis-Leistungsverhälnis gut ab. Vergleichbare Massagehörnchen arbeiten vorwiegend mit der Methode der Klopfmassage. Ein Gerät ist zusätzlich auch im Po und Oberschenkelbereich einsetzbar, kostet aber doppelt soviel wie das Lidl-Produkt.

Vergleichs-Produkt: Das Medisana MNV Nackenmassage-Kissen

Dieses Massagekissen ist optisch und funktionell mit dem Lidl-Hörnchen vergleichbar. Preislich liegt es bei 24,95 Euro. Obwohl die Optik ähnlich ist, ist die Ausführung starrer, also eher unflexibel. Das Gerät verfügt über eine High-Definition-Option, und, genau wie das Lidl-Gerät über eine Vibrationsmassage mit zuschaltbarer Wärmefunktion. Das Massagekissen verfügt ausserdem über eine Rotlichtfunktion, die beim Lidl-Produkt fehlt. Aus Kundenberichten geht hervor, dass die Wärmefunktion durchaus positiv und entspannend wirkt. Auch die einfache Bedienung macht das Gerät attraktiv. Die Massageleistung ist allerdings etwas schwach und die Biegsamkeit des Gerätes ist nicht ausgeprägt. Durch die gezielte Shiatsu-Technik und die bessere Biegsamkeit, erreicht das Lidl-Gerät die entsprechenden Massagezonen des Nackens besser als das Medisana-Kissen.