Lidl Beschriftungsgerät für übersichtliche Etiketten: Vergleich mit anderem Gerät

Lidl hat demnächst ein Beschriftungsgerät im Angebot. Gibt es bei anderen Händlern ähnliche Angebote?

Das Beschriftungsgerät von Lidl

Etiketten sind im modernen Haushalt und im Büro sehr wichtig. Sie sollen haltbar und dauerhaft sein. Sie erleichtern die Ordnung und das Auffinden von Dingen. Das spart Zeit. Wie sagt ein altes Sprichwort? Ordnung, das ist das halbe Leben. Laminierte Etiketten erfüllen diese Bedingungen, sie können mit einem Beschriftungsgerät hergestellt werden. Weiterhin sind sie dauerhaft und abwaschbar. Gereinigt sehen sie wie neu aus. Der Discounter Lidl hat ab Donnerstag, dem 15. Dezember 2016, das „brother Professionelles Beschriftungsgerät P-touch 1010″ in seinen Filialen im Angebot. Mit diesem ist es möglich, hochwertige laminierte Etiketten herzustellen.

Das Gerät kostet 19,99 Euro. Das ist ein guter Preis, der selten bei anderen Händlern erreicht wird. Selbst im Rahmen von Angebotsaktionen wird solch ein Preis bei vielen Anbietern nicht erreicht. Wer also schon immer einmal solch ein Produkt kaufen wollte, der kann das nun tun. Dieses Beschriftungsgerät verfügt über eine Zeit- und Datumsfunktion. Eine ABC-Tastatur macht das Eingeben der Beschriftung einfach. Die Textvorschau erleichtert das Beschriften wesentlich. 4 verschiedene Schriftbandbreiten bieten Auswahlmöglichkeiten bei der Beschriftung. Das Display ist gut lesbar und präsentiert eine gut lesbare Zeile mit maximal 12 Zeichen. Es stehen 8 Schriftstile zur Verfügung. Die maximale Druckhöhe wird mit 9 Millimetern angegeben. Im Produktset sind die Batterien enthalten und eine TZe-Schriftbandkassette.

Die größere Alternative mit mehr Möglichkeiten

Zum Angebotsprodukt von Lidl wäre eine mit mehr Funktionen ausgestattete Alternative eine gute Wahl, wenn es z.B. um ein Geschenk geht. Das „Brother P-touch D600VP Professionelles Beschriftungsgerät inklusive Farbdisplay“ hat sehr viele nützliche Extrafunktionen. Es kostet 46,90 Euro, das ist für ein Gerät mit dieser Ausstattung recht preiswert, obwohl es viel teurer als das Angebot von Lidl ist. Das Beschriftungsgerät verfügt über einen hintergrundbeleuchteten Farbdisplay. 14 einprogrammierte Schriftarten, 10 Schriftstile und 8 Schriftgrößen machen eine individuelle Gestaltung möglich. So macht das Erstellen von Etiketten Spaß. Editierbare Autoformate und integrierte Etikettenvorlagen bieten dem Nutzer zahlreiche Möglichkeiten. Eine USB-Schnittstelle sorgt für den Anschluss an moderne Technik. Eine Verknüpfung mit Datenbanken ist möglich.

I