Fahrrad-Montageständer: Lidl-Angebot im Vergleichstest – Biketechnik


Discounter Lidl: der Fahrrad-Montageständer im Vergleich mit der Biketechnik-Konkurrenz.

Der Fahrrad-Montageständer aus dem Lidl Sortiment

Ab dem 12.03 wird in sämtlichen Lidl Filialen sowie dem Online-Shop der Fahrrad-Montageständer aus dem Hause Powerfix erhältlich sein. Das Produkt ermöglicht eine einfache sowie schnelle Montage von Einzelteilen, was die Arbeit erheblich vereinfacht. Das Fahrrad kann dabei mit der Hilfe einer Spannvorrichtung auf einer Arbeitshöhe zwischen 107 und 188 cm positioniert werden. Die Haltekralle besitzt eine profilierte Oberfläche, die rutschfest ist und den Lack schont. Weiterhin kann die Vorrichtung um 360° frei gedreht werden, was ein variables Montieren ermöglicht.

Die maximale Traglast des Fahrradständers beträgt 30 Kg und wird auf vier Standbeine verteilt, die für einen stabilen Stand sorgen. Am Montageständer ist eine Schale angebracht, in der das benötigte Werkzeug praktisch verstaut werden kann. Nach dem Arbeiten lässt sich der Fahrrad-Montageständer von Powerfix auf intelligente Weise zusammenklappen, sodass er platzsparend untergebracht werden kann. Zu haben ist der praktische Montagehelfer bei Lidl für einen Preis von 24,99 Euro, was definitiv einem fairem Preis-Leistungsverhältnis entspricht.

Der Fahrrad-Montageständer von Jago im Vergleich

In direkter Konkurrenz zu dem Angebot aus dem Lidl Prospekt steht der Fahrradständer des Herstellers Jago. Wie das Produkt von Powerfix verfügt auch dieses Modell über eine Lackschonende Haltevorrichtung, die sich ebenfalls um 360° schwenken lässt. Mit einer Arretierung zwischen 115 und 140 cm ist die Arbeitshöhe bei diesem Montagegerät etwas kleiner dimensioniert als beim Konkurrenten aus dem Lidl Angebot. Ein Vorteil des Jago Montageständers ist, dass sich die Haltekralle weiter öffnen lässt als beim Modell von Powerfix, sodass auch dickere Rahmen hier problemlos eingespannt werden können. Auch das Produkt von Jago ist durch eine hohe Stabilität gekennzeichnet, die vor allem dem hochwertigen Edelstahl der Konstruktion zu verdanken ist.

Auch eine praktische Ablage für Werkzeuge ist bei diesem Montageständer vorhanden, in der auch Kleinteile schnell abgelegt werden können. Alle Haltevorrichtungen sind mit einem praktischen Schnellverschluss-System ausgestattet, das besonders einfach in der Handhabung ist und ein zügiges Arbeitstempo erlaubt. Wie auch das Produkt aus dem Lidl Sortiment, können sämtliche Fahrradtypen auf dem Ständer montiert werden. Preislich liegt der Jago Fahrrad-Montageständer mit 20,95 Euro knapp vier Euro unter dem Produkt von Powerfix, was ihm im Bezug auf das Preis-Leistungsverhältnis einen kleinen Vorteil verschafft.