Couchtisch von Lidl im Vergleich – Möbel-Alternative

Der Discounter Lidl hat demnächst einen Couchtisch im Angebot. Gibt es dazu Alternativen?

Der Couchtisch von Lidl

Die Wohnung ist der private Bereich, den jeder Mensch hat. Die Couch ist dabei ein ganz besonderes Refugium. Im Wohnzimmer kann man ganz persönliche Akzente setzen und sich immer wieder einmal verändern. Im Frühling kommen die besten Ideen und der Gestaltungswille ist beflügelt. Doch man soll sich nicht immer gleich komplett neu einrichten. Es reicht, Akzente zu setzen. Das kann mit dem einen oder anderem neuen Möbelstück geschehen. Lidl hat z.B. ab Montag, dem 13. April 2015, den LIVARNO Couchtisch auf Rollen im Angebot. Er kostet 49,99 Euro. Das ist ein guter Preis für ein neues Möbelstück. Zwar gibt es ähnliche Produkte zu derartigen Aktionspreisen auch bei anderen Anbietern, aber dieses könnte eine Wahl sein. Vom Stil her kann es mit zahlreichen Einrichtungsarten kombiniert werden. Gerade zu modernem Ambiente passt es ganz besonders gut.

Zu rustikalen Möbeln kann mit diesem Beistelltisch ein interessanter Kontrast gesetzt werden. Der Tisch ist durch seine fünf Leichtlauf-Rollen mobil, zwei davon sind feststellbar. Steht Besuch an, ist das Umräumen dadurch kein Problem. Zwei geräumige Fächer mit einer Vorderklappe ermöglichen das Verstauen wichtiger Gegenstände. Die Melaminharzbeschichtung des Couchtisches sorgt dafür, dass er kratzfest ist. Der Couchtisch ist 110 Zentimeter breit, 42 Zentimeter hoch und 50 Zentimeter tief.

Ein Designmöbel aus Holz als Lidl-Alternative

Der „Design Beistelltisch Tisch Teetisch“ könnte eine Alternative zum Angebot von Lidl sein. Er kostet zwar mit 89,90 Euro deutlich mehr, ist aber ein Designprodukt. Als weiterer Vorteil kommt hinzu, dass das NEG Tischset VINUJA, wie eine weitere Bezeichnung für das Produkt lautet, ein dreiteiliges Set ist. Ein Tisch kann in den anderen gestellt und bei Bedarf herausgenommen werden. Mit dieser Nutzungsmöglichkeit hebt sich das Modell deutlich vom Lidl-Angebot ab. Dazu kommt, dass alle drei Tische aus Paulownia Holz bestehen. Dieses wächst sehr schnell nach, ist sehr fest und weist ein geringes Gewicht auf. Das Material ist sehr stabil und dadurch können die Tische bei Bedarf als zusätzliche Sitzmöglichkeiten genutzt werden. Der größte der drei Tische ist 44 Zentimeter hoch, 44 Zentimeter breit und 35 Zentimeter tief.