Aldi: tragbarer LCD-TV Medion Life – 4 Zoll mit Akku-Betrieb & DVB-T

In den Filialen, der Dicounterkette, Aldi-Nord, gibt es ab 15.03.2012 einen 10,92 cm/4,3″ Zoll großen, tragbaren LCD-TV, zu kaufen.

Dieser kleine, tragbare Fernseher von Medion verfügt über einen integrierten Li-Polymer-Hochleistungsakku (3,7 V/900 mAh), mit einer Akkulaufzeit von ca. 2 Stunden 30 Minuten (bei Warentests wurden 2 Stunden 20 Minuten getestet.).
Die Display-Auflösung beträgt 480 x 272 Pixel (etwas wenig, aber bei Warentests bewährte er sich trotzdem mit einem scharfen Bild, allein das spiegelnde Display und die hohe Blickwinkelabhängigkeit fielen eher negativ auf).

Der integrierte Lautsprecher hat eine Musikausgangsleistung von 1 x 10 Watt max. (Mono) und 1 x 1 RMS (Mono). Die Warentester empfehlen lediglich, sollte man die MP3 Wiedergabe nutzen wollen und dies mit einem Klangerlebnis verbinden, sollte man Kopfhörer nicht vergessen.

Aldi DVB-T Medion TV-Gerät – weitere Daten

– Eine Kopfhörerbuchse (3,5 mm) ist vorhanden
– EPG (elektronische Fernsehzeitung)
– Videotext
– Automatischer Sendersuchlauf
– Integrierte Antenne, zusätzlich ein Anschluss für eine externe Antenne
– Mehrsprachiges On Screen Display (OSD)
– Netz- oder Akku-Betrieb sind möglich
– Kartenleser (wird bei der MP3 Funktion benötigt)
– 10,92 cm / 4,3″ Bildschirmdiagonale
– 36 Monate Herstellergarantie

Als Zubehör wird mitgeliefert:

– Netz-Adapter
– Standfuß
– Antennen-Adapter

Die Abmessungen betragen (B x H x T): ca. 132 x 80 x 16 mm

Das kleine, tragbare LCD Fernsehgerät von Medion mit dem genauen Artikelnamen: Medion Life P73012 (MD 83155), das ab dem 15.03.2012 in den Filialen von Aldi-Nord zu kaufen ist, bietet ein ordentliches Preis- / Leistungsverhältnis. Ein vergleichbares Gerät kostet oftmals 20 Euro mehr, bietet dafür aber oftmals eine längere Akkulaufzeit (ca. 4 Std.), einen größeren Bildschirm, die Möglichkeit Videos abzuspielen und verfügt über einen USB Anschluss.

Die Angabe des Herstellers bezüglich der Akkulaufzeit deckt sich mit durchgeführten Warentests. Das Gerät wurde zur Nutzung von einer einzelnen Person entwickelt und ist nicht dazu geeignet, ein Fußballspiel in größerer Runde darzustellen, obwohl die Akkulaufzeit dies erlauben würde. Für eine Einzelperson reicht der fast 11 cm große Bildschirm aus. Der DVB-T Empfang wird relativ gut beurteilt, zu berücksichtigen ist lediglich, das der Empfang vom Standort und von den dort gebotenen DVB-T Diensten abhängig ist. Man sollte sich daher vor dem Kauf informieren, in welchen Gebieten der Empfang von DVB-T Diensten möglich ist, damit es im Nachhinein zu keiner Enttäuschung kommt.

Das kleine Wunder bietet, bei vorhandenem DVB-T Dienst, somit überall die Möglichkeit, Radio zu hören und digitales Fernsehen zu empfangen. Möchte man auch unterwegs in der freien Natur oder beim Camping nicht auf seine gewohnten Fernsehsendungen verzichten, dann ist dieses kleine kompakte Medion-TV-Gerät von Aldi-Nord sicherlich keine schlechte Entscheidung für diese Preisklasse