Aldi: Raclette-Grill für Silvester im Vergleich

Aldi hat demnächst einen Raclette-Grill im Angebot. Gibt es dazu Alternativen für Silvester im Internet?

Der Raclette-Grill von Aldi

Die langen Abende sind die ideale Zeit, um liebe Freunde einzuladen. So wird die dunkle Jahreszeit unterhaltsam und es werden erfreuliche Höhepunkte gesetzt. Was im Sommer der Grill ist, könnte im Winter der Raclette-Grill sein. Hier kann man sich am Tisch sitzend gemütlich unterhalten. Dazu zieht der leckere Duft des Grillgutes durch den Raum und verleiht ihm einen ganz besonderen Zauber. Das Zusammensein beim Raclette ist ganz besonders beliebt, um die Tage im Januar oder Februar zu krönen. Die Weihnachtstraditionen sind vorbei, so gibt es neue Anlässe zum Feiern. Der Discounter Aldi hält deshalb ab Donnerstag, dem 4. Dezember 2014, den Raclette-Grill der Marke QUIGG bereit. Das Gerät ist mit 19,99 Euro sehr preiswert.

Es ist für diesen Preis kaum im Fach- oder Einzelhandel erhältlich. Wer schon immer einmal einen Raclette-Grill erwerben wollte, der kann das jetzt tun. Wer noch nie etwas davon gehört hat, der sollte die günstige Gelegenheit nutzen, und sich mit dem Raclette vertraut machen. Es gibt zahlreiche schöne Möglichkeiten, Speisen nicht nur zu Silvester zuzubereiten. Der Grill von Aldi hat eine Leistung von 1300 Watt. Er ist jeweils zur Hälfte mit einer Stein- und einer Aluminiumgrillplatte ausgestattet. Der Temperaturregler ist stufenlos bis 230 Grad einstellbar. Auf das Gerät wird eine Herstellergarantie von drei Jahren gewährt. Betriebskontrollleuchte und Überhitzungsschutz gewähren die Sicherheit des Gerätes.

Die Alternative zum Aldi Grill

Es ist schwer, ein ähnlich preiswertes Modell zu finden. Eine Alternative könnte deshalb eine andere Ausstattung haben oder das Produkt einer namhaften Marke sein. Unter diesen Aspekten käme das „Severin RG 2343 Raclette – Partygrill mit Naturgrillstein, schwarz“ in Frage. Severin ist eine Marke, die viele Haushaltsgeräte tragen. Im Gegensatz zum Produkt von Aldi ist dieser Raclette-Grill mit einer vollständigen Natursteinplatte ausgestattet. Zum Produkt gehören acht Pfännchen mit Antihaftbeschichtung. Die Leistung liegt mit 1400 Watt höher als die des Silvester-Aldi-Angebotes. Der Thermostat ist regelbar und zwei Kontrollleuchten zeigen die Heizfunktion an. Mit 44,99 Euro ist das Produkt allerdings 25,00 Euro teurer als das ähnliche Angebot von Aldi.