Aldi Multifunktionale Küchenmaschinen im Test

Aldi Vergleich: Eine elektronische Küchenmaschine im Test mit Multifunktionskonzept hilft ihren Aufsätzen und verschiedenen Modi beim Kochen als Mixer und Entsafter, Schneid- und Zerkleinerungswerkzeug.

STUDIO Küchenmaschine mit Entsafter als Küchengerät mit Allzweckqualitäten

Multifunktionale Küchenmaschinen vereinen in einem modernen Haushalt eine Vielzahl von Aufgaben in einem elektronischen Gerät. Der gängige Standard als Mixer ist das Pürieren von Lebensmitteln, um beispielsweise Säfte, Brühen oder Suppen herzustellen. Mit aktuellen Trends, wie jetzt bei Aldi, kommen hier auch Smoothies und Chutneys hinzu. Die STUDIO Küchenmaschine mit Entsafter von Aldi erfüllt durch ihren Standmixereinsatz (mit 1,5 Litern Fassungsvermögen) diese Grundfunktion, doch geht mit weiterem Zubehör in eine multifunktionale Richtung. Der Entsafter-Einsatz (inklusive Spritzschutz) dient zum sauberen Auspressen von Früchten.

Ein Schneidmessereinsatz automatisiert das Zerkleinern von Lebensmitteln und ermöglicht durch 3 auswechselbare Klingeneinsätze aus Edelstahl spezielle Abstufungen. Der Reib-, Streifen- und Hobeleinsatz liefern die nötigen Feineinstellungen. Alles kommt zusammen mit einem zweiten Multi-Aufsatz (1,2 Liter Fassungsvermögen), der für diese Schneidaufgaben optimal geformt ist. Die STUDIO Küchenmaschine läuft mit 1100 Watt und mit automatischem Überhitzungsschutz. Der Regler und die Tasten des Geräts lassen die stufenlose Regulation der Geschwindigkeit, als auch die Einstellung von Intervallen per PULSE-Funktion, zu. Mit diesem breiten Spektrum an Funktionen liegt der Preis von 69,99 Euro im Verhältnis zu seiner Leistung sehr niedrig. Die STUDIO Küchenmaschine ist bei Aldi Süd ab dem 19. Mai im Angebot.

Philips New Daily Küchenmaschine mit Multifunktionsaufbau

Die New Daily Küchenmaschine von Philips ist das Einsteigermodell in die elektronischen Multifunktionsgeräte des Markenherstellers. Mit 89,99 Euro liegt es 20 Euro über dem Preis der STUDIO Küchenmaschine. Die New Daily besteht aus einem Aufsatz mit 2 Litern Fassungsvermögen und 5 Zubehörteilen. Im Vergleich kommt sie mit ihrem 500-Watt-Motor in puncto reinen Werten nur auf die halbe Leistung der STUDIO Küchenmaschine aus dem Angebot von Aldi Süd. Ihre Bedienung der New Daily funktioniert über einen Geschwindigkeitsregler mit 2 Stufen mit PULSE-Funktion, sowie einem Turbo-Modus. Das Design der einzelnen Zusatzteile ist so ausgelegt, dass sie sich platzsparend in der Küchenmaschine verräumen lassen. Bei den fünf Einsätzen der New Daily handelt es sich um einen Knethaken, zwei verschiedene Schneidemesser aus Edelstahl, eine Reibe und eine Emulgierscheibe zum Aufschlagen.

Die Auswahl an Ein- und Aufsätzen ist zwischen beiden Küchenmaschinen ist vergleichbar. Das STUDIO-Modell hat die kleinere Kapazität, allerdings zwei Aufsätze und einen Entsafter. Das Markenmodell von Philips verfügt dagegen über einen Knethaken, hat allerdings im Großen und Ganzen die schwächere Leistung.