Aldi Leuchtglobus: andere Globen im Vergleich

Aldi hat demnächst einen Leuchtglobus im Angebot. Gibt es andere Globen im Vergleich?

Der Leuchtglobus von Aldi

Die Erde als unser Lebensraum fasziniert immer wieder aufs Neue. Sie ist schon einmalig. Wir betrachten sie gern, und es ist einfach schön, sich ein verkleinertes Abbild von ihr in die eigene Wohnung zu holen. Für viele Menschen war der Schulglobus ziemlich interessant, und als Kind war jedoch keine Möglichkeit da, sich ein Abbild der Erdkugel ins eigene Kinderzimmer zu holen. Doch jetzt ist das ohne Probleme machbar: Ab Montag, dem 15. Dezember 2014, hat der Discounter Aldi einen Leuchtglobus im Angebot. Damit können sich Erwachsene Kinderträume erfüllen, er ist ein schönes Geschenk und schmückt jede Wohnung. Wer viel reist, kann an ihm die Orte suchen, wo er bereits war. Für den Preis von 13,99 ist solch ein Leuchtglobus kaum bei einem anderen Anbieter zu bekommen.

Weder im Fachhandel noch im Spezialmarkt werden solche Preise erreicht. Auf dem Aldi-Produkt sind Kontinente und Meere gut sichtbar. Das ist gerade für Schüler eine Erleichterung. Sie lernen sich so auf der Erde zu orientieren und nehmen den Globus auch einmal in ihrer Freizeit zur Hand. Der Leuchtglobus besitzt einen stabilen Kunststofffuß. Im Kleinformat sind Länder und Vegetationszeiten der Erde maßstäblich abgebildet. Der Leuchtglobus verfügt über eine Gradeinteilung und Halbmeridian. Sein Durchmesser beträgt ca. 30 Zentimeter. Damit kann er gut platziert werden.

Der Leuchtglobus eines anderen Anbieters

Ein Leuchtglobus im Netz kann eine Alternative sein, wenn er anders gestaltet ist. Da käme z.B. der „Terra Renaissance Leuchtglobus“ zur Auswahl, der völlig anders aussieht, als der von Aldi. Sein Erscheinungsbild entspricht der Kartendarstellungsweise der Renaissancezeit, zeigt aber heutige Verhältnisse. Das Meer ist braun gefärbt, die Länder weisen leichte Farbunterschiede auf. Er eignet sich in der Geschenkverpackung, die dazugehört, sehr gut als Weihnachtspräsent. Der Durchmesser beträgt ca. 26 Zentimeter, damit ist er etwas kleiner als der Globus von Aldi. Ein dunkelbrauner Kunststofffuß sorgt für sicheren Stand. Über das Produkt spannt sich ein Kunststoffmeridian. Dieser Leuchtglobus ist zwar mit 27,95 Euro etwas teurer als der von Aldi, macht das aber durch sein nicht alltägliches Erscheinungsbild wett.