Aldi Kücheneimer im Vergleich mit Abfalleimer (15 – 20 Liter)

Aldi bietet demnächst einen praktischen Kücheneimer an. Gibt es dazu im Internet alternative Angebote?

Der Kücheneimer von Aldi

Die Küche wird viel benutzt, stets fällt eine Menge Abfall an. Doch wohin damit? Der Müll ist im Weg. Die Abfallmengen werden immer mehr, so die Meinung vieler Bürger. Keine Küche kommt heute noch ohne ein Abfallbehältnis, den Kücheneimer, aus. Dieser soll nicht irgendwo in der Ecke stehen, sondern Zierde des Raumes sein. Ein Eimer mit Deckel wie in Uromas Küche tut es nicht mehr. Der Abfallbehälter sollte schon zur optischen Aufwertung des Raumes beitragen. Aldi hat ab Donnerstag, dem 22. Januar 2015, einen Kücheneimer im Angebot, welcher diesen Ansprüchen genügt. Er kostet lediglich 24,99 Euro. Das ist aber ein Preis, der im Baumarkt oder im Einzelhandel auch erreicht wird. Das Material ist Edelstahl, er rostet nicht. Das ist gerade in der Küche wichtig, wo stets Feuchte anfällt.

Die Anti-Fingerprint Beschichtung sorgt dafür, dass keine unschönen Fingerabdrücke zu sehen sind, innen sorgt ein Kunststoffeimer für die Aufbewahrung der Abfälle. Im Deckel befindet sich ein Kunststoffgriff, der innenliegende Öffnungsmechanismus für den Eimer ist stabil und hält die stetige Nutzung aus. Das Pedal aus stabilem Kunststoff ist durch die Vorderseite aus Edelstahl für die öftere Benutzung geeignet. Der Boden wird durch den Kunststoff-Sockel vor Schäden geschützt. Der Abfallbehälter hat ein Fassungsvermögen von 19 Litern. Soft-Close und Hiding-InnerBag-System sorgen dafür, dass der Müllbeutel von außen unsichtbar bleibt.

Größerer Kücheneimer im Vergleich

Das Angebot an Abfallbehältern für die Küche ist groß. Vielleicht kann man sich ein Exemplar aussuchen, welches im Schrankinneren untergebracht werden kann. Damit ist es vor den Augen der Nutzer gut verborgen und erfüllt trotzdem seinen Zweck. Ein solches Produkt ist der „Einbau Abfallsammler-Kücheneimer“. Er kostet 15,95 Euro und ist damit um die 9,00 Euro billiger als das Angebot von Aldi. Das Fassungsvermögen beträgt ca. 15 Liter. Er kann an schwenkbaren Schranktüren ab 40 Zentimetern Breite angebracht werden. Im Prinzip weist er ähnliche Produkteigenschaften auf, wie das Angebot von Aldi. Deshalb ist er ein gutes Alternativangebot für diejenigen, die den Kücheimer gekonnt und technisch richtig verbergen möchten.