Aldi Gartenhäcksler Test: Gardenline & Konkurrenz Vergleich

Aldi Leisehäcksler von Gardenline: Vergleich zu Konkurrenz von Marken-Herstellern. Test und Leistung. Dicke der Äste.

Wer einen Garten sein eigen nennt, kennt das Problem. Immer wieder fallen große Mengen an Pflanzenresten an und es stellt sich die Frage: Wohin mit dem Baum- und Heckenschnitt, Laub, mit den welken Blumen und dem Rasenschnitt. Die Lösung heißt Gartenhäcksler, sie zerkleiner jede Art von Gartenabfällen. Zweige und sperrige Äste werden zu handlichem Schnittgut, das entweder als Kompostgrundlage dienen oder mühelos entsorgt werden kann. Die Gartenhäcksler sind mit unterschiedlichen Wattleistungen erhältlich. Für den Einsatz im heimischen Garten sind meist Geräte ausreichend, die Äste bis zu 5 cm Durchmesser zerkleinern. Ausgestattet sind sie mit einem Fangkorb sowie einem Schalter zur Änderung der Drehrichtung.

Gardenline Gartenhäcksler

Ab Donnerstag, 6. September 2013 ist der Gardenline Gartenhäcksler bei Aldi Süd im Angebot. Er ist zu einem Preis von 129,– Euro erhältlich. Er arbeitet mit einer Nennleistung von 2500 Watt. Die große Trichteröffnung nimmt Äste und andere Überreste des Gartenabfalles auf und ermöglicht eine einfache Befüllung. Ein robustes Fahrgestell mit zwei Rädern macht ihn beweglich, zudem verfügt er über einen praktischen Transportgriff. großdimensionierte Trichteröffnung ermöglicht einfache Befüllung. Der eingebaute Überlastungsschutz für höchst Sicherheit sowie der Drehrichtungsschalter sind weitere Features des Gartenhäckslers. Das Walzenschneidwerk zerkleinert auch größeren Baum- und Heckenschnitt sowie Äste und Sträucher. Die Fangbox hat ein Volumen von 55 Litern. Der Gardena Häcksler verarbeitet Astwerk bis zu 40 mm Durchmesser. Das Montagematerial wird mitgeliefert, die Garantie beträgt 3 Jahre, Serviceadressen werden gleich mitgeliefert.

Atika 300626 Gartenhäcksler ALF 2600

Dieses besonders leise Gartengerät von Atika ist zu einem Preis ab 134,- Euro erhältlich. Der Atika ALF 2600 bringt eine Nennleistung von 2600 Watt. Äste und der Gartenabfall werden ebenfalls durch eine Trichteröffnung in den Sicherheitseinfülltrichter gegeben und lassen sich einfach verarbeiten. Für die notwendige Sicherheit sorgt die Sicherheitsabschaltung. Der Ein-Ausschalter verfügt über einen Rückwärtslauf. Zusätzlich ist der Atika ALF 2600 mit einer Wiederanlaufsicherung zum Schutz bei Stromausfall ausgestattet. Der leise Gartenhäcksler zerkleinert mit seiner Walze ebenfalls Sträucher und Äste bis zu einem Durchmesser von 40 mm. Die Fangbox fasst 60 Liter und ist zusätzlich mit einem Verriegelungshebel und einer Sicherheitsabschaltung versehen. Ein Stopfer zum Komprimieren der Abfälle ist ebenfalls im Lieferumfang mit enthalten. Die Herstellergarantie beträgt zwei Jahre.